Die nächste Vertragsverlängerung: Fortuna bindet den nächsten Star an sich

0
9

Düsseldorf –

Sportvorstand Lutz Pfannenstiel entpuppt sich für Fortuna Düsseldorf immer mehr als Glücksgriff. Nach den intelligenten Transfers in der Sommerpause, ruht sich der gebürtige Zwieseler nämlich auch in der neuen Saison nicht aus.

Nach Innenverteidiger André Hoffmann am Dienstag, konnte Pfannenstiel am Donnerstag die nächste Vertragsverlängerung verkünden.

Außenverteidiger Matthias Zimmermann bindet sich sogar ein Jahr länger als Hoffmann, hat vor dem Vormittagstraining einen Fünfjahresvertrag bis 2024 unterschrieben.

Matthias Zimmermann ist bei Fortuna Düsseldorf einfach glücklich

„Seit dem ersten Tag bei der Fortuna bin ich im Verein und in der Stadt einfach nur glücklich“, erklärt Matthias Zimmermann. „Einen solchen Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft, aber auch zwischen dem Team und den Fans habe ich bis jetzt noch nirgendwo erlebt. Diese Gründe, die sportliche Entwicklung der vergangenen Saison sowie die überzeugende Art von Lutz Pfannenstiel und Friedhelm Funkel, diesen Weg weiter zu verfolgen, war letztlich ausschlaggebend dafür, mich für die nächsten fünf Jahre bei der Fortuna zu entscheiden.“

f95 zimmermann verlaengert - Die nächste Vertragsverlängerung: Fortuna bindet den nächsten Star an sich

Sportvorstand Lutz Pfannenstiel und Matthias Zimmermann unterschrieben am Donnerstag den neuen Vertrag.

Foto:

Fortuna Düsseldorf

Auch Lutz Pfannenstiel freute sich logischerweise über die Unterschrift. „Matthias Zimmermann ist der einzige Spieler in unserem Kader, der in der vergangenen Saison in allen 34 Bundesliga-Spielen in der Startelf stand. Alleine das zeigt schon seinen enormen Stellenwert innerhalb unseres Teams. Er ist auf dem Platz und in der Kabine ein ganz wichtiger Spieler. Nach Andre Hoffmann konnten wir innerhalb von einer Woche nun auch ‚Zimbo‘ langfristig an uns binden. Das sind klare Zeichen, dass wir auch in Zukunft auf das Gerüst unserer aktuellen Mannschaft bauen.“

Die Arbeit ist für ihn aber noch nicht beendet. Jetzt sind es noch 16 Spieler (inklusive Leihspielern) deren Verträge 2020 auslaufen.

Source link