MOPO testet neue Hamburger Erlebnis-Welt: Märchenhafte Momente in der HafenCity

0
7

HafenCity –

Ob Automuseum oder Discovery Dock, die HafenCity hat einiges an Attraktionen zu bieten. Ab dem 14. September kommt eine magische Erlebnisausstellung hinzu. In den „Märchenwelten“ werden die Besucher zum Helden ihrer eigenen Erzählung. Unsere MOPO-Reporterin hat die Ausstellung schon vor der offiziellen Eröffnung getestet.

odeon frames webseite 0009 rapunzel 300dpi - MOPO testet neue Hamburger Erlebnis-Welt: Märchenhafte Momente in der HafenCity

Die Märchenwelten entführen die Besucher an magische Orte.

Foto:

dpa

Es war einmal – so beginnen wohl die meisten Märchen der Gebrüder Grimm und genau die stehen hier im Mittelpunkt. Am Eingang erhalte ich ein Armband und wähle aus sechs Avataren meinen persönlichen Begleiter durch die Märchenwelten aus. Ich entscheide mich für einen kleinen Stern, der mir ab jetzt den Weg weisen soll. Alle Avatare vertreten bestimmte Werte wie Treue oder Liebe, die den Besuchern im Kampf gegen eine böse Hexe zur Seite stehen.

Märchenwelten in Hamburg: Neueste Technik und verwunschene Wälder

avatar maerchenwelten - MOPO testet neue Hamburger Erlebnis-Welt: Märchenhafte Momente in der HafenCity

Jeder Besucher wählt einen Avatar, der ihn durch die Märchenwelten begleitet.

Foto:

Mopo

In der Ausstellung bewege ich mich durch geheime Türen, finstere Wälder und kann mit meinem Armband selbst das Geschehen vorantreiben. Im sogenannten „Odeon“ erwartet mich eine 360-Grad-Projektion, die mich erst in einen tiefen Brunnen hinab versetzt und anschließend hinaus in verwunschene Landschaften entführt. Immer wieder gibt es digitale Begegnungen mit bekannten Figuren aus den grimmschen Märchen wie Dornröschen oder dem Froschkönig.

Welche Werte prägen unsere Gesellschaft?

Bald schon versetzt mich die Magie der Bilder und Klänge zurück in meine Kindheit. Über die Nostalgie hinaus stellt die Ausstellung Fragen nach den Werten unserer aktuellen Gesellschaft: Was ist Mut? In welcher Situation habe ich zuletzt weise gehandelt? Sie hebt die Märchen der Gebrüder Grimm in die Moderne und besinnt sich auf ihre grundlegenden Botschaften: Der Kampf „Gut gegen Böse“ ist auch jetzt noch allgegenwärtig.

Märchen-Ausstellung in Hamburg: Am Ende wartet die Schatzkammer

Wem es gelingt, die Hexe zu besiegen, auf den wartet am Ende eine Schatzkammer. Auch ich bin heil durch mein Märchen gekommen und schaffe es ans Ziel. In der Schatzkammer erwarten mich originale Märchenbücher der Gebrüder Grimm aus dem 19. Jahrhundert und viele spannende Details über die Entstehungsgeschichte der Märchen.

maerchen gebrueder grimm - MOPO testet neue Hamburger Erlebnis-Welt: Märchenhafte Momente in der HafenCity

Viele originalen Märchen der Gebrüder Grimm liegen in der Schatzkammer.

Foto:

Mopo

Die Erlebnisausstellung ist vom Veranstalter für Kinder ab sechs Jahren ausgeschrieben. Einige Szenen sind jedoch ein wenig düster, weshalb Eltern und Kinder am besten gemeinsam durch die Wälder streifen sollten. Karten gibt es ab 15 Euro. Die Märchenwelten befinden sich im Baakenhafen in der HafenCity (U4-Haltestelle HafenCity Universität).

Source link